SMD Komplettlösungen für Ihre Anforderungen

Sie möchten eine eigene SMD Fertigung aufbauen? Wir bringen Prozess Know How mit und helfen Ihnen bei der Auswahl des geeigneten Equipments.

SMD Schablonendrucker vom Feinsten

Der Pastenauftrag ist der erste Prozesschritt bei der SMD Bestückung. Hier ist es wichtig eine gute Wiederholgenauigkeit zu erreichen. Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne zu passenden Schablonendruckern.

SMD Inspektionsarbeitsplatz

Die Platine ist bestückt und gelötet, jetzt folgt die Qualitätskontrolle. Das lässt sich gut mit dem richtigen Inspektionstool erledigen. Wir haben das passende System für Sie, egal ob Mikroskop oder Kamerasystem.

Reflow Löten

Die Paste ist aufgetragen und die Bauteile sind bestückt - jetzt folgt das Löten. Moderne Reflowöfen bieten Prozesssicherheit auch bei bleifreien Pasten. Vom Schubladenofen für das Prototyping bis zum Durchlaufofen mit mehreren Kammern für die Serienproduktion haben wir auch für Sie den richtigen Ofen.

SMD Bestückungsautomaten

Um Bauteile schnell und präzise auf die Leiterplatte zu bestücken, braucht es die richtige Maschine. Wir haben das passende Equipment vom halbautomatischen Manipulator bis zur vollautomatischen Bestückungsanlage.

Hell, heller , LED

Die richtige Lichtauswahl bei der Inspektion ist entscheidend für den Erfolg der Qualitätskontrolle.

Zubehör

Lötpaste, Flussmittel, Werkzeug - bei uns finden Sie auch das richtige Zubehör für Ihre SMD Fertigung.

Kaltlicht Technologie

RICHTIGES BELEUCHTEN ist Grundvoraussetzung für exaktes Arbeiten. In der Mikroskopie sind Kaltlichtquellen ein unverzichtbarer Ausrüstungsbestandteil, um Untersuchungsobjekte optimal ausleuchten zu können. Die faseroptische Beleuchtung von Photonic ist ein hochinnovatives Beleuchtungssystem, das auf die komplexen Ansprüche von Wissenschaft und Technik abgestimmt ist.
Durch die optimale Abstimmung des Wärmeschutzfilters zur Halogenlampe und durch die räumliche Isolation der Halogenlampe zur beleuchtenden Fläche, wird der Lichtleiter mit „kaltem“ Licht versorgt. Das Licht wird durch gebündelte Glasfasern transportiert und nahezu frei von wärmewirksamen Infrarotanteilen als konzentriertes kaltes Licht zum Objekt geführt.

Kaltlicht- Beleuchtungssysteme von Photonik zeichnen sich aus durch

  •  präzise Objektbeleuchtung
  •  hohe Lichtleistung
  •  gleichmäßige Ausleuchtung ohne dunklen Fleck
  •  „kaltes Licht“
  •  individuelle Gestaltung des Lichtstrahls durch Lichtleiter, Vorsatzlinsen sowie Filter/Filterkombinationen
  •  vielfältige Lichtzuführung selbst an unzugänglichen Stellen
  •  erhöhte Lampenlebensdauer durch neu entwickelte Start-Elektronik
  •  in Verbindung mit ESD-Lichtleitern werden unerwartete Spannungen entladen

FASEROPTIKEN von Photonic zeichnen sich durch höchste Transmission und optimale Lichtverteilung aus. Der Lichtstrom ist im Vergleich zu verbreiteten Produkten konkurrenzlos. Eine hochwertige Faserummantelung schützt vor Faserbruch, der Lichtleiteranschluss ist außerordentlich hitzebeständig. Damit ist höchste Qualität für den jeweiligen Einsatz und eine außergewöhnlich hohe Lebensdauer der Faseroptiken garantiert.

  •  Höchste Transmission
  •  Schutz der Fasern durch hochwertige Ummantelung
  •  Stabile Aluminium-Ausführung der Endstücke
  •  Optimale Lichtverteilung
  •  Hohe Temperaturbeständigkeit
  •  Lange Haltbarkeit der Fasern in Verbindung mit lichtstarken Lichtquellen
Downloads zum Produkt
Kaltlicht Technologie.pdf
  Dieses Produkt ist in unserem Online-Shop erhältlich >
Kaltlicht Technologie
Weiter Ansichten:
Kaltlicht Technologie
Kaltlicht Technologie