Startseite|Portfolio|Reparatur und Rework|Hybrid Rework System – Ersa – HR 550

Hybrid Rework System – Ersa – HR 550

Prozess: SMD Löten

Geführtes Rework mit Hochleistungs-Optiksystem und flexibler Heiztechnik

Dank geführter Prozesse gelingt mit dem HR550 sicheres Rework auf Basis einer ebenso einfachen wie kompfortablen Bedienung.

Von S über M und L bis XL

Technische Highlights

  • Hocheffiziente 1.800-W-Hybrid-Obenheizung
  • Großflächige IR-Untenheizung in drei Heizzonen (2.400 W)
  • Integrierte Vakuumpipette für Bauteilentnahme und -platzierung
  • Hochgenaue Bauteilplatzierung mit Krafterkennung
  • Enhanced Visual Assistant (EVA)
  • Computerunterstützte Bauteilplatzierung
  • Prozesssteuerung und -dokumentation über die Bediensoftware HRSoft2
  • Geeignet für die Verwendung der Dip&Print Station

Technische Daten

  • Abmessungen (BxTxH) in mm: 573 x 765 x 545/747 (Heizkopf unten/oben)
  • Gewicht in kg: 76
  • Ausführung antistatisch (j/n): j
  • Nennleistung in W: 4.200
  • Nennspannung in V AC: 230
  • Oberheizung: Hybrid-Strahler (900 + 900 W), 70 x 70 mm
  • Untenheizung: IR-Strahler (3x 800 W), 390 x 270 mm
  • Leiterplattengröße in mm: bis 400 x 300 mm (+x), bis 520 x 360 mm (+x); (0HR550L)
  • Bauteilgröße in mm: von 01005 bis 70 x 70
  • Bedienung: Windows-PC
  • Prüfzeichen: CE
Aus datenschutzrechlichen Gründen benötigt YouTube Ihre Einwilligung um geladen zu werden.
Akzeptieren

Folgende Produkte könnten Sie auch interessieren: